Line Up

HÄMATOM

Es war einmal ein Proberaum. In diesem standen vier junge Musiker mit Flausen im Kopf, Feuerwasser im Bauch und Großem im Sinn. Sie gründeten eine Band, setzten alles auf Rot und zogen maskiert in die Welt hinaus, um den Menschen ihren grandios brachialen Sound und unvergessliche Live-Abrisse zu bringen. Um mit Dämonen zu tanzen, die Welt in Schutt und Asche zu legen, um Gott zu spielen und die Bestie der Freiheit auf uns loszulassen.

15 Jahre später fahren sie nun kurz ab von ihrer eindrucksvollen Überholspur. Und zwar in Gelsenkirchen, um im Amphitheater Geburtstag zu feiern: Den bereits jetzt schon legendären Hämatom Maskenball! Am Samstag, dem 31. August 2019 bebt „eine der schönsten Locations der Republik und der perfekte Ort für einen mega Abriss“, sagt Ost.

www.haematom.de

EISBRECHER

Alex, Pix und der Rest der schwimmenden Reisegruppe begleiten HÄMATOM mittlerweile seit geraumer Zeit. Die erste Begegnung war im Memminger Kaminwerkt, wo HÄMATOM die Jungs supporteten und ihre unvergleichliche Live-Power kennenlernten. Es folgten diverse gemeinsame Festival-Shows und vor allem die gemeinsame Tour zum EISBRECHER - Album „Die Hölle muss warten“ blieb den vier Himmelsrichtungen lange in Erinnerung. Dabei wird wohl das Konzert in Bielefeld für immer in Erinnerung bleiben, denn an diesem Tag bekamen NORD, SUED, WEST und OST einen Anruf, ob sie nicht Lust hätten, mit BULLET FOR MY VALENTINE und RAMMSTEIN im Vasil Levski Stadion in Sofia zu spielen. Ihr könnt euch vorstellen, wie dieser Abend geendet ist!
Also, wer die brachialen Eisbrecher noch nicht kennt, bei YOUTUBE ein Video reinziehen und beim MASKENBALL dann die Live-Power erleben.

www.eis-brecher.com/

SERUM 114

Der Anlass, warum unsere Freunde von SERUM 114 einspringen ist ein trauriger: Der Sänger von den AOPKALYPTISCHEN REITER hat sich leider eine schwere Rückenverletzung zugezogen.
Dass SERUM allerdings so kurzfristig einspringen können, ist mehr als ein spontaner Ersatz. Denn auch sie gehören zur HÄMATOM-Bandgeschichte, sind regelmäßige Wegbegleiter und steuern immer wieder an gemeinsamen Aftershowparties ihren exzessiven Anteil bei.
Und natürlich sind sie eine mega coole Liveband, die mit unfassbarer Power jeden Zuschauer mitreißt!
Wir freuen uns!

www.serum114.de

FIDDLER'S GREEN

Mit den fränkischen Speed-Folkern verbindet HÄMATOM eine Freundschaft, die länger besteht, als die vier Himmelsrichtungen. Egal wann, wie und zu welchem Anlass man sich trifft, es endet immer in einem gepflegten hochprozentigen Chaos mit übel aussehenden Ausfällen einzelner Protagonisten. Wir hoffen inbrünstig, dass sich das auch niemals ändern wird. Und dass FIDDLER’S nebenbei, zu den besten Folk-Bands dieses Planeten gehören, brauchen wir an dieser Stelle wohl keinem mehr erzählen.
Wir freuen uns auf FIDDLER'S GREEN, die mit ihrem Irish Speedfolk die "Crowd" zur Ekstase rocken werden - Darauf ist Verlass. Übrigens mit neuem Album im Gepäck!

www.fiddlers.de

APRON

Sie sind eine ungeheure Live-Dampfwalze, die alles platt macht, was sich ihr in den Weg stellt. Eskalation vorprogrammiert. Für HÄMATOM gibt es wohl kaum eine Band, die so ins Herz geschlossen wurde, wie die vier Münchener. Unzählige Male stand man schon mit dem wandernden Freak-Zirkus zusammen auf der Bühne, hat für Tourneen den Nightliner geteilt und sie sind inzwischen bei den HÄMATOM Fans zur Kultband geworden. Vorhang auf für APRON!

www.apronline.de

FERNANDO EXPRESS

Wer kennt sie nicht? Die Könige der Tanzpaläste! Für NORD, OST, SUED und WEST sind die drei Schlagergranaten Josef, Hans und vor allem Heidi, seit langer Zeit fester Bestandteil ihrer Playlist. Es gibt wohl keine Show, bei der sie nicht den Klängen des musikalischen Reisebüros lauschen, um sich mit Energie, Feierstimmung und einer kleinen Portion WUT zu versorgen, bevor die Bühne betreten wird. Als also dieses Jubiläum geplnat wurde, war klar, dass FERNANDO EXPRESS ihren verdienten Platz auf der HÄMATOM-Geburtstagsbühne bekommen müssen. Das wird legendär!

www.fernando-express.com/

KAIZAA

Last but not least folgen nicht die Könige, sondern die neuen KAIZAA der Punkrock-Szene. Wären sie nicht gemeinsam mit HÄMATOM an der Bar des Stammclubs MCT mit dem Muttermilchersatz Jacky-Cola aufgezogen worden, hätten sie wohl den Start dieser Live-Macht verpasst. Doch zum Glück kam alles anders und die Jungs feierten ihre Premiere auf der BESTIE DER FREIHEIT - Tour. Also alles noch ganz frisch, ganz heiß und bald mit Sicherheit, der neue geile Scheiß der deutschsprachigen Musiklandschaft. Einziger Wermutstropfen: KAIZAA werden „nur“ bei der bereits ausverkauften Warm-up-Show in die Saiten greifen

www.kaizaa.de

Copyright © MASKENBALL | Impressum | Datenschutz